WILL­KOM­MEN BEI DER ELLEN BLECKMANN MEDIENAGENTUR

Wir ver­tre­ten Drehbuchautor:innen sowie die Film­rech­te des Carlsen Ver­la­ges. Für sie stel­len wir die Kon­tak­te zu Pro­duk­ti­ons­fir­men, Sendern/Streamingdiensten und sons­ti­gen poten­zi­el­len Part­nern her, über­neh­men die Ver­trags­ver­hand­lun­gen und ste­hen ihren Pro­jek­ten in allen Pha­sen bera­tend zur Sei­te. Wenn Sie erfah­re­ne und erfolg­rei­che Drehbuchautor:innen oder inter­es­san­te Film­stof­fe des Carlsen Ver­la­ges suchen, neh­men Sie ger­ne Kon­takt mit uns auf. Wir freu­en uns über Ihr Interesse.

FILM­STOF­FE

Die Ellen Bleckmann Medi­en­agen­tur ver­tritt exklu­siv die Film­stof­fe des Carlsen Ver­la­ges. Hier fin­den Sie die aktu­el­len Filmstofflisten:

Kin­der­buch
Jugend­buch – Young Adult – New Adult
Bil­der­buch
Comic – Graphic Novel – Manga

Für Prüf­ex­em­pla­re wen­den Sie sich ger­ne an daniela.steiner@carlsen.de und für alle wei­te­ren Fra­gen ger­ne an uns.

ELLEN BLECKMANN

Als aus­ge­bil­de­te Voll­ju­ris­tin mit Schwer­punkt im Urhe­ber­recht ver­fü­ge ich heu­te über eine mehr als zwan­zig­jäh­ri­ge Erfah­rung in der Film- und Fern­seh­bran­che. Hier­von war ich fünf­zehn Jah­re lang als Jus­ti­zia­rin und Film­agen­tin in der Medi­en­agen­tur des Rowohlt Ver­la­ges tätig und betreu­te in die­ser Funk­ti­on die Film­rech­te gro­ßer deut­scher Publi­kums­ver­la­ge und ver­trat die Inter­es­sen vie­ler renom­mier­ter Drehbuchautor:innen. 2020 grün­de­te ich mei­ne eige­ne Agen­tur für Drehbuchautor:innen und Filmrechte.

Einen wich­ti­gen Aspekt mei­ner Arbeit sehe ich in der Gestal­tung und Ver­hand­lung der zuneh­mend kom­ple­xe­ren Film­ver­trä­ge, die die essen­zi­el­le Grund­la­ge für die Arbeit pro­fes­sio­nel­ler Autor:innen bil­den. Ich bin außer­dem lang­jäh­ri­ges Mit­glied der Medi­en­kom­mis­si­on im Ver­band Deut­scher Büh­nen- und Medi­en­ver­la­ge (VDB), die mit den öffent­lich-recht­li­chen Sen­dern die ver­trag­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen regel­mä­ßig neu ver­han­delt. Dies mit dem Ziel, das Ver­hält­nis von Urheber:innen und Verwerter:innen in eine fai­re Balan­ce zu bringen.

Da die Tätig­keit als Film­agen­tin ein sehr per­sön­li­ches und auf Ver­trau­en auf­bau­en­des Geschäft ist, freue ich mich umso mehr, dass ich fast alle mei­ne Autor:innen sowie den Carlsen Ver­lag bereits seit vie­len Jah­ren vertrete.